Grundschule   Diedesheim

Oh, oh Oktopus – als Anlass zur Leseförderung und Sensibilisierung für ein gesundes Frühstück

Die Buchstabeneinführung des Buchstabens „O“ nahmen wir als Anlass für die Auseinandersetzung mit dem Bilderbuch „Oh, oh Oktopus“.


Dieses Buch führte uns in die Unterwasserwelt. In dieser hat der kleine Oktopus ein großes Problem, ein großer, dicker Fischschwanz versperrt ihm den Eingang zu seiner Höhle. Was soll er jetzt tun? Gemeinsam überlegten wir uns, wie der Oktopus dieses Problem lösen könnte.


Wie er das Problem gelöst hat, verraten wir euch an dieser Stelle aber nicht.


Am Ende der Einheit durfte jeder von uns seinen eigenen Oktopus basteln.


Und ein weiteres ganz besonderes Highlight war das gemeinsame, gesunde Frühstück. Dank unserer Eltern konnten wir fürstlich frühstücken!


Und weil das Buffet so großzügig gestaltet war, konnten wir spontan auch noch unsere Paten aus der 4. Klasse einladen, welche sich mit einem Lied bei uns bedankt haben!

Letzte Aktionen